Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

M. Sc. Florian Hochkamp

M. Sc. Florian Hochkamp Foto von M. Sc. Florian Hochkamp

Telefon
(+49)231 755-5778

Fax
(+49)231 755-8022

Sprechzeiten
Termine nach Vereinbarung (bitte per Email anfragen).

Offene Sprechstunde: Online dienstags 15-16 Uhr unter folgendem Link: https://tu-dortmund.zoom.us/j/98833828998?pwd=bUQxQWZRdUtndUtTMGExeERTK2xNQT09

In der Zeit vom 21.09.21 bis zum 19.10.21 einschließlich findet keine Sprechstunde statt. Schreiben Sie bei dringenden Anliegen eine E-Mail und wenden Sie sich an Herrn Christiansen.

Wir behalten uns vor, E-Mails, die weder einer Universität noch einem Unternehmen zuzuordnen sind, nicht zu beantworten.

 

Adresse

Technische Universität Dortmund
Fakultät Maschinenbau
FG IT in Produktion und Logistik
D-44221 Dortmund

Office
TU Dortmund
Fakultät Maschinenbau
Campus Nord MB1
Fachgebiet IT in Produktion und Logistik
Leonhard-Euler-Str. 5
44227 Dortmund

Raum 306

Inhalt


Curriculum Vitae

Florian Hochkamp hat Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Dortmund im Bachelor wie im Master studiert und sich vertiefend mit Industrial Management sowie Produktionstechnik beschäftigt. Neben der ersten Abschlussarbeit zum Themenbereich Spieltheorie und Innovationsforschung behandelt die Masterarbeit Simulationsexperimente in der Mensch-Roboter-Kollaboration. Seit November 2020 ist Herr Hochkamp als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet ITPL beschäftigt. Hierbei betreut er, neben Forschungs- und Lehrtätigkeit, auch Projekt- sowie Bachelor- und Masterarbeiten.




Betreute Arbeiten:

Darmograj, D.: Entwicklung neuer Übungsaufgaben auf dem Gebiet der grafischen Programmiersprachen für speicherprogrammierbare Steuerungen zum Einsatz im Lehrbetrieb. Technische Universität Dortmund, Fachgebiet IT in Produktion und Logistik, Fachwissenschaftliche Projektarbeit, 2021. download FP_2021_Darmograj.pdf

Hupe, L.: Entwicklung neuer Übungsaufgaben auf dem Gebiet der grafischen Programmiersprachen für speicherprogrammierbare Steuerungen zum Einsatz im Lehrbetrieb. Technische Universität Dortmund, Fachgebiet IT in Produktion und Logistik, Fachwissenschaftliche Projektarbeit, 2021. download FP_2021_Hupe.pdf